Netzwerk Rhyland Bülach Eglisau Embrach-Oberembrach Glattfelden Lufingen Rafz Rorbas-Freienstein-Teufen Wil-Hüntwangen-Wasterkingen

Konzert zum 40 Jahr Orgel-Jubiläum

am Sonntag, 27. Oktober um 17.00 Uhr in der Kirche Embrach.
mehr...

Brunch-Gottesdienst in Eglisau, Sonntag, 27. Oktober, 9.30 Uhr

Weil wir mit Gross und Chlii den Zmorgetisch in der Kirche aufstellen, wird das ein besonderer Sonntagmorgen. Für Musik, Besinnung, Kaffee, Tee und Zopf ist gesorgt. Alle weiteren Zmorge-Leckereien bitten wir, dass Sie sie von zuhause mitbringen und kurz vor dem Gottesdienst zur Teilete auf das Buffet stellen.
mehr...

«Gott und Welt - eine liederliche Sinnsuche»

Ein herbstlicher Liederabend mit Scharfsinn, Wortwitz und Tiefgang von und mit Olga Tucek am Mittwoch, 30. Oktober, 20 Uhr in der reformierten Kirche.
mehr...

Kafi, Geist&Gipfeli, Donnerstag, 31. Oktober, 9.00–ca. 10.30 Uhr

«Aus Wünschen Ziele machen – das Leben aktiv gestalten» Referat von Monica Kunz, Supervisorin und Inhaberin der Firma meglio gmbh. Ein Themenmorgen von Frauen für Frauen mit Kafi und Gipfeli, Zeit für Gespräche und Impulse zum Nachdenken. Im Kirchgemeindehaus Freienstein. Für die Kleinsten gibt es eine Kinderhüte.

REFOR-MOTION-DAY am 2.11.2019 in Zürich

Mit dem YAY REFOR-MOTION-DAY erhält die Jugend das letzte Wort zum Reformationsjubiläum. Belebt das Grossmünster & die Kirche St. Peter in der Zürcher Innenstadt und feiert 500 Jahre Reformation!
mehr...

Wähenzmittag am MIttwoch, 20. November

im Kirchgemeindehaus Embrach. Zugunsten der Aktion «Brot für alle». Wir freuen uns auf Ihren Besuch.
mehr...

ROR SNOWCAMP Melchsee Frutt 2020

Das Netzwerk ROR (reach our region), das die lokalen Landes- und Freikirchen des Zürcher Unterlandes im Bereich Jugend unterstützt und verknüpf, bietet von 8. - 15. Februar ein Snowcamp für Jugendliche und junge Erwachsene an.
mehr...

«Zwingli reformiert – Bülach zieht mit»

Die Museumskommission hat zahlreiche Informationen und Objekte zusammengetragen, immer auch mit dem Fokus auf Bülach. Zwinglis Mitstreiter und Freund, Hans Haller, wirkte in Bülach und liess, wie Zwingli, 1531 sein Leben auf dem Schlachtfeld von Kappel.
mehr...

Letzte Hilfe - am Ende wissen, wie es geht

Das Lebensende und Sterben unserer Angehörigen, Freunde und Nachbarn macht uns oft hilflos, denn uraltes Wissen zum Sterbegeleit ist mit der Industrialisierung schleichend verloren gegangen. Um dieses Wissen zurückzugewinnen, bieten wir einen Kurzkurs zur „Letzten Hilfe“ an. In diesen Letzte Hilfe-Kursen lernen die Teilnehmenden, was sie für die ihnen Nahestehenden am Ende des Lebens tun können.
mehr...

 
Weitere Informationen zur Zusammenarbeit finden Sie hier.
mehr...